Überspringen zu Hauptinhalt

Umstufungen in den Niveaugruppen

Die Fächer Mathematik, Französisch und Englisch werden in je drei Leistungsniveaus unterrichtet. Die Lernenden werden gemäss ihrer Leistung im entsprechenden Fach der Niveaugruppe g (grundlegende Anforderungen), Niveaugruppe m (mittlere Anforderungen) oder e (erhöhte Anforderungen) zugeteilt. Bei Über- oder Unterforderung können Umstufungen in den Niveaufächern per Quartalsende erfolgen. In Ausnahmefällen sind andere Umstufungstermine möglich.

An den Anfang scrollen