Überspringen zu Hauptinhalt

Die Stiftung für Demokratie hat den ehemaligen Schüler der Kanti Trogen, Noah Stieger, mit dem Preis für die beste Maturaarbeit 2020 geehrt

Am 19. Juni fand die Preisverleihung der Maturaarbeiten von 2020 und 2021 durch die Gesellschaft für Demokratie in Solothurn statt. Unser ehemaliger Schüler Noah Stieger (betreut von Patrick Schedler und Lukas Keiser) durfte für seine Arbeit „Über die Ambiguität des Populismusbegriffs“ den ersten Preis für die Maturaarbeiten des Jahres 2020 entgegennehmen (wegen Corona fand die Preisverleihung für 2020 erst in diesem Jahr statt). Zu den Laudatoren gehörte Alt-Bundesrat Samuel Schmid.

An den Anfang scrollen