Überspringen zu Hauptinhalt

Elternbefragung 2024 — Zusammenfassung der Resultate

Die Zufriedenheit unserer Lernenden und ihrer Eltern ist für uns von grosser Wichtigkeit. Deshalb haben wir im Januar 2024 eine Elternbefragung durchgeführt. 306 Personen haben an der Online-Befragung teilgenommen. Wir bedanken uns bei allen Eltern, die sich Zeit für eine Rückmeldung genommen haben.

Im Mittelpunkt der Evaluation stand die Elternzufriedenheit aller Lernenden des Gymnasiums, der Wirtschaftsmittelschule und der Fachmittelschule. Um möglichst präzise Resultate zu erhalten, wurden die Fragebogen im Anschluss gesamtschulisch und nach Abteilungen ausgewertet. So konnten einerseits Erkenntnisse über die Zufriedenheit insgesamt, andererseits aber auch über einzelne Teilbereiche wie Ausbildung, Organisation, Kommunikation und Betreuung gewonnen werden.

Um die Umfrageergebnisse möglichst aussagekräftig darzustellen, wurden diese mit den Resultaten der Befragungen von 2008, 2012, 2016 und 2020 verglichen. So konnte die Entwicklung auf übersichtliche Art und Weise aufgezeigt werden. Auf den folgenden Seiten finden Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Punkte.

Evaluationen sind ein wesentlicher Teil unserer Qualitätsbemühungen. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse ermöglichen es uns, wirkungsvolle Massnahmen für die künftige Entwicklung der Kanti Trogen abzuleiten.

Informationsabend zur Entwicklung der Kantonsschule

Die Kantonsschule Trogen entwickelt sich stetig weiter. So startet im Sommer 2024 ein neuer vierjähriger Schulentwicklungszyklus, der verschiedene Anforderungen an eine zeitgemässe Ausbildung aufnimmt. Am 29. Oktober 2024 um 19 Uhr laden wir Sie zu einer Informationsveranstaltung ein, an der wir Ihnen die Eckpfeiler unserer Schulentwicklung aufzeigen. Reservieren Sie sich bereits heute den 29. Oktober 2024 um 19 Uhr.

Schulatmosphäre

Eine deutliche Mehrheit der Eltern hat ein sehr positives Bild der Schulatmosphäre.

  • Die meisten Eltern äussern sich sich sehr zufrieden über die soziale Qualität sowie die Sicherheit und geben an, dass ihr Kind gerne an die Kanti Trogen geht.
  • Eine grosse Mehrheit ist zudem der Meinung, dass Konflikte an der Schule gezielt angegangen werden.

Ausbildung und Unterricht

Die grosse Mehrheit der an der Umfrage teilnehmenden Eltern ist mit der Ausbildung ihrer Kinder zufrieden.

  • Beim Erwerb von Grundwissen ist die Zufriedenheit sehr hoch. Auch der Erwerb von sinnvollen Lern- und Arbeitsmethoden wird vom Grossteil der Eltern positiv bewertet.
  • Fast alle Befragten bestätigen, dass ihr Kind an der Kanti Trogen in seiner Persönlichkeitsentwicklung gefördert wird. Zwei Drittel sind der Ansicht, dass ihr Kind in seiner Fähigkeit, mit anderen gut auszukommen und Konflikte zu lösen, gefördert wird.
  • Sehr eindeutig fällt die Zustimmung für die an die Lernenden gestellten Anforderungen aus. Sowohl die Belastung im Unterricht wie auch durch die Hausaufgaben werden als angemessen beurteilt.
  • Ebenfalls äusserst positiv wird das Lernen mit dem persönlichen Laptop bewertet. Dieser Aspekt wurde erstmals evaluiert.
  • Vergleichsweise kritisch fällt die Einschätzung der Eltern bezüglich der Bereitstellung von Informationen zu den Möglichkeiten der Studien- bzw. Berufswahl aus.

Förderung individueller Begabungen und Interessen

Das breite Angebot an Wahl- und Freifächern wird als sehr positiv beurteilt. Wie aus der folgenden Grafik hervorgeht, zeigen sich die Eltern auch mit der individuellen Förderung der Begabungen und Interessen ihres Kindes sehr zufrieden.

Organisation

Mit der Organisation des Schulbetriebs sind die meisten Eltern zufrieden:

  • Der Schulweg ist gemäss der Einschätzung einer grossen Mehrheit gut machbar.
  • Der Stundenplan und die Organisation von Sonderveranstaltungen werden positiv beurteilt.
  • Für viele Eltern sind die für die Ausbildung anfallenden Kosten angemessen.
  • Eine deutliche Mehrheit der Eltern findet die jeweilige Klassengrösse als geeignet. Auch dieser Wert hat sich über die Jahre positiv entwickelt.

Die Grösse der Klasse unseres Kindes ist geeignet für das Lernen auf dieser Stufe.

1.0 = trifft nicht zu    2.0 = trifft eher nicht zu   3.0 = trifft eher zu   4.0 = trifft zu

Lehrpersonen

Die Arbeit der Lehrpersonen wird von einer deutlichen Mehrheit der Eltern positiv beurteilt und drückt einerseits Vertrauen in deren Kompetenz und andererseits Zufriedenheit hinsichtlich der Leistungsbeurteilung ihres Kindes aus.

  • Jeweils vier Fünftel sind der Meinung, dass sich ihr Kind von seinen Lehrpersonen verstanden fühlt und ausreichend Hilfe und Unterstützung erhält.
  • Ein hoher Anteil ist der Ansicht, dass die Lehrpersonen kompetent sind.
  • Die meisten Eltern sind der Meinung, dass die Leistungsbenotung ihres Kindes in der Regel nachvollziehbar ist.

Schulleitung

Der Arbeit der Schulleitung wird von einer Mehrheit der Eltern grosses Vertrauen entgegengebracht:

Kommunikation

Die Mehrheit der Eltern ist mit der Kommunikation zwischen Schule und Eltern zufrieden:

  • Die wichtigsten Kommunikationsgefässe für die Eltern sind die Elternbriefe, die Elternabende, die Info-Veranstaltungen sowie das persönliche Gespräch mit den Lehrpersonen.
  • Als weniger wichtig werden andere Kanäle wie Facebook, Instagram sowie der Jahresbericht beurteilt.
  • Rund ein Drittel der Eltern wünscht sich mehr Informationen über die schulische Entwicklung ihres Kindes.
  • Drei Viertel der Eltern fühlen sich genügend in das Schulleben einbezogen.
  • Die Öffentlichkeitsarbeit der Kanti Trogen wird mit wenigen Ausnahmen als positiv wahrgenommen und die zahlreichen kulturellen Veranstaltungen werden geschätzt.

Betreuung

Die grosse Mehrheit der Eltern ist mit der Betreuung ihres Kindes ausserhalb des Unterrichts zufrieden.

  • Fast alle Eltern sind der Ansicht, dass ihr Kind ausserhalb des Unterrichts an der Kanti Trogen gut aufgehoben ist.
  • Ebenfalls äussern sich die Eltern positiv, dass ihr Kind bei Schwierigkeiten hilfsbereite und kompetente Unterstützung findet.
  • Gesamthaft haben die Eltern den Eindruck, dass der Unterricht wenig ausfällt. Sie beurteilen die getroffenen Massnahmen als ausreichend.

Infrastruktur

Für fast alle Eltern ist die Kanti Trogen ein einladender und gepflegter Ort.

  • Die Mehrheit der Eltern beurteilen die Ausstattung der Räumlichkeiten als zeitgemäss und zweckmässig.
  • Eine grosse Mehrheit ist mit dem Angebot der Mediathek zufrieden und beurteilt die Umgebung als lernförderlich.
  • Die Zufriedenheit mit dem Raumangebot für das selbständige Lernen und für die Entspannung ist mehrheitlich vorhanden, jedoch im Vorjahresvergleich deutlich rückläufig.
  • Kritischer fällt die Beurteilung des Platzangebotes in der Mensa aus. Vier von zehn Eltern sehen hier Optimierungsbedarf. Das Platzangebot für die Verpflegung ausserhalb der Mensa empfinden ebenfalls nur knapp die Hälfte der Eltern als ausreichend.

Das Platzangebot in Mensa ist ausreichend.

1.0 = trifft nicht zu    2.0 = trifft eher nicht zu   3.0 = trifft eher zu   4.0 = trifft zu

Gesamtbeurteilung

Die meisten Eltern haben ein positives Bild der Kanti Trogen und empfehlen diese als Mittelschule weiter:

Die meisten Eltern haben ein positives Bild der Kanti Trogen und empfehlen diese als Mittelschule weiter.

«Hier kann ich werden, was ich sein möchte!»

An den Anfang scrollen